Geschichte

Geschichte des Vereins

Knapp 20 jazzbegeisterte Frauen und Männer gründeten nach einem Zeitungsaufruf von Christiane und Uwe Blaase im Mai 2001 den Verein "JAZZ IN Ratzeburg e.V.". Mit der rasch zunehmenden öffentlichen Wahrnehmung und Akzeptanz der Ratzeburger Jazzinitiative und ihrer erfolgreichen Kulturarbeit, u.a. der Veranstaltung von 10 Konzerten jährlich, wuchs auch die Zahl der Jazzfreunde, die diese Arbeit durch ihre Mitgliedschaft zu würdigen und zu unterstützen bereit waren, so dass sich ihre Zahl schon nach 4 Jahren vervierfacht hatte.