Jazzkonzert unterstützt durch „Schönberger Musiksommer“

Samstag, 11. Juli. 2015 20 Uhr Stadtkirche St. Petri, RZ

SUSANNE PAUL´S MOVE STRING QUARTET

Susanne Paul (Cello und Komposition), Gerdur Gunnarsdottir (Geige),

Resi Härtel (Bratsche), Carlos Bica (Kontrabass)

 

Susanne Paul's MOVE String Quartet

Susanne Paul's MOVE String Quartet setzt sich entschieden zwischen die Stühle Jazz, Klassik und Weltmusik. 

 In ungewöhnlicher Streichquartettbesetzung - ein Kontrabass erweitert den Klang in die Tiefe - spielen sie musikalische Landschaftsbilder, die subtil im Groove verankert sind:  kraftvolle Kammermusik.

 "... Beim Komponieren versuche ich, die Essenz einer Idee herausbringen, indem ich so viel wie möglich weglasse. Letztlich geht es darum, auf den Raum zwischen den Tönen zu hören," beschreibt Susanne Paul ihr Kompositionen.

 Pressezitate zur Debüt-CD "El Camino": 

 "...Paul bewegt sich völlig anstands- und mühelos zwischen den verschiedensten Welten... Ihre Kompositionen... spannen einen großen Bogen von Vivaldi, Bach und Debussy bis hin zu Led Zeppelin..., haben aber nichts Sensationsheischendes an sich. Mit viel trockenem Humor und großer Weltläufigkeit durchmessen [die Musiker] in einem Stück ganze Musik-Kontinente... Bewiesen werden muss hier nichts. Der Weg ist auf „El camino“ vielmehr das Ziel." (Rondo-Magazin, Dez 2013)

 

Eintritt: 15 €,  Mitglieder 11 €, Jugendliche 11,50 €,        Zugang rollstuhlgerecht

Homepage: www.movequartet.com